top of page

Wenn aus Bass Musik wird

"Zeig doch mal, ob die Box auch Bass kann!" So oder so ähnlich artikulieren sich landläufig die Ansprüche an die Basswiedergabe von Elektroakustischen Wandlern, weithin auch Lautsprecher genant. Von Druck auf die Bauchdecke oder dem Fluten des Raumes ist da die Rede. Ist die anfängliche Begeisterung jedoch erst einmal verflogen, kommt manch einem in den Sinn, dass hierbei irgendwie der Bezug zur Musik abhanden gekommen ist.

Ist der Bass, den wir da hören, ein natürlicher Anteil der Instrumente, der Musik? Ist der beste Bass nicht sogar der, der so echt klingt, dass er eigentlich gar nicht mehr auffällt?


Unser Trilogie Modell 1 wurde nun final in diese Richtung getrimmt. Michael Weidlich hat eine Bassentzerrung entwickelt, die von ABACUS in Form einer aktiven Filterplatine für den Ampollo Endverstärker realisiert wurde. Der Bass reicht tiefer, sein Zeitverhalten und die Impulswiedergabe sind optimiert und - er klingt echt, großartig!





Kommentarer


bottom of page